Rückblick: Workshop Digitale Arbeit Februar 2016

Am 23.02.2015 fand der interaktive Workshop Digital Work des Global Institute for Digital Transformation statt. Am Workshop im Dormero Hoten/SI-Centrum Stuttgart nahmen 12 Teilnehmer aus verschiedenen Branchen, Unternehmensgrößen und Positionen teil. Diese Mischung machte den Workshop besonders spannend, da die Teilnehmer auch Einblicke in die Herausforderungen und die Zukunftsideen anderer Branchen erhielten.

Der Workshop wurde von Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki, Direktor des gidt, geleitet. Erzeigte in einem Impulsvortrag die aktuellen Herausforderungen des Digitalen Wandles auf und gab eine Antwort auf die Frage, worin sich die digitale Transformation von den Veränderungen der letzten Jahre und Jahrzehnte unterscheidet. In einer interaktiven Bestandsaufnahme fassten die Teilnehmer den aktuellen Stand zusammen und beantworteten im darauffolgenden Block die Frage: „Digital Disruption und Evolution — Wie verändern sich Märkte und Mitarbeiter?“. Nach der Mittagspause wurden gemeinsam Ideen für den  individuellen Weg zur Digital Company entwickelt.

Der Workshop klang in gemütlicher Runde im Dubliner bei irischem Bier und Burgern aus. Fazit: Zufriedene Teilnehmer mit vielen neuen Ideen und ein bischen Nachdenklichkeit über die weiteren digitalen Entwicklungen.

Werfen Sie einen Blick auf den spannenden Tag in den Bildern und dem Workshop-Video.